BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
(0179) 6829714
Link verschicken   Drucken
 

Tätigkeiten

Schlittenfahrt

Nichts gibt es schöneres, als den Winterwald von einem Pferdeschlitten aus zu erleben. Bei uns ist dies möglich Wir haben zwei historische Pferdeschlitten, welche je vier Erwachsenen einen Sitzplatz bieten. Kinder können noch zusätzlich auf dem Schoß ihrer Eltern mit untergebracht werden. Auch verfügt einer der Schlitten noch über einen „Notsitz“, der andere über zwei Stehplätze. Keine Angst frieren müssen sie bei uns natürlich nicht, auf jedem Schlitten sind zur Vorbeugung von Nässe und Kälte genügend Decken vorhanden. Warme Getränke können mitgebracht oder auf Wunsch auch von uns bereitgestellt werden Als besonderen Spaß für Kinder können an den großen Schlitten für kurze Strecken auch kleine Rodelschlitten angehängt werden. Auch für die Erwachsenen ist das ein großes Vergnügen

Kutschfahrten

KutscheEgal zu welcher Gelegenheit, machen sie mit uns eine Kutschfahrt durch die wunderschöne Umgebung der Talsperre Malter. Unsere restaurierte historische Kutsche bietet Platz für zwei Personen. Also nutzen sie die Chance für eine romantische Ausfahrt zu zweit. Teilen sie uns ihre Terminwünsche telefonisch, per Fax oder E-Mail mit. Kommen sie zu uns oder gern holen wir sie auch an einem anderen Ort ihrer Wahl in der Umgebung ab. Wir freuen uns auf ihren Besuch!

Kremserfahrten

KremserfahrtWollen sie und ihre Lieben mal etwas ganz anderes erleben? Dann sind sie bei uns genau richtig! Ob Geburtstag, Hochzeitstag, Schuleinführung, Familien- oder Kollegentreffen eine Kremserfahrt ist immer ein Erlebnis für Groß und Klein. Entweder sie kommen zu uns auf den Hof oder wir holen sie auch gerne am Bahnhof, von der Gaststätte oder in den umliegenden Ortschaften ab. Auf unserem großen Kremser finden 14 Personen Platz, dieser ist überdacht und mit einer Lichtanlage ausgestattet, so dass auch Fahrten bei schlechtem Wetter oder im Dunkeln kein Problem darstellen. Des Weiteren haben wir noch eine kleine Kutsche für sechs Personen, welche aber nur bei schönem Wetter zum Einsatz kommen kann, da sie nicht über ein Dach verfügt. Sollte ihre Gruppe aus mehr Personen bestehen, ist auch dies kein Problem. Dann bitten wir einen oder mehrere Kremserfahrer aus der Umgebung um Mithilfe. Genauere Informationen zu möglichen Routen, sowie Termin- und Preisabsprachen machen wir mit ihnen gern persönlich, per Telefon, Fax oder E-Mail.

Reiten für Jung und Alt

Reiten für Jung und AltWas gibt es schöneres als vom Pferderücken aus die Natur zu genießen? Bei uns stehen interessierten Reitern und denen die es werden wollen geländesichere und gut ausgebildete Ponys und Großpferde zur Verfügung, mit denen man die Landschaft rund um Paulsdorf erkunden kann. Ein erfahrener Reiter begleitet sie gern durch den Wald, über Felder oder auch mal zum Baden in den Bach. Wir stellen uns gern auf ihre individuellen Wünsche und Fähigkeiten ein. Wer lieber seine Reitkenntnisse noch verfestigen oder ausbauen möchte, hat bei uns auch die Möglichkeit qualifizierten Reitunterricht in unserer Reithalle zu nehmen. Für Kinder und Späteinsteiger geben wir auch gerne Longenstunden, in denen die Grundkenntnisse des Reitens gelehrt werden. Des Weiteren zeigen wir ihnen auch wie ein Pferd geputzt, gesattelt und getrenst wird. Wir freuen uns mit ihnen zusammen unsere schöne Umgebung zu erkunden!

Pensionspferdehaltung

PensionspferdehaltungUnsere Pferde genießen ein artgerechtes Pferdeleben, was sie ausgeglichen und zufrieden macht. Die Pferde werden in Herden aufgeteilt die ganzjährig bestehen bleiben. Das schafft einen sicheren Herdenverband in dem sich die Pferde wohlfühlen. Im Sommer stehen unser Pferde Tag und Nacht auf weitläufigen Koppeln, die genug Platz zum Toben bieten. Im Winter übernachten die Pferde in großen hellen Boxen mit großzügiger Einstreu. Tagsüber dürfen sich die Tiere auf Paddocks frei bewegen. Im Pensionspreis inbegriffen sind außerdem individuell Fütterung, sowie im Winter ganztägig Heu zur freien Verfügung. Auch wird bei uns auf richtige Impfung und Entwurmung Wert gelegt. Falls ein Pferdebesitzer mal nicht in der Lage sein sollte seinen vierbeinigen Freund bewegen zu können, wird dies nach Absprache gern von uns übernommen.

Voltigieren

Für unsere kleinen Pferdefreunde haben eine Voltigiergruppe ins Leben gerufen. Hier können die Kinder erste Kontakte zum Pferd knüpfen und gleichzeitig viele gleichgesinnte kleine Pferdenarren kennen lernen. Das Voltigieren ist für Kinder ab vier Jahre geeignet und ist eine gute Vorstufe zum Reiten. Es schult den Gleichgewichtssinn, die Motorik und vermittelt einen ersten Eindruck von den Bewegungen des Pferdes in den unterschiedlichen Gangarten. Um den Kindern die Angst zu nehmen werden alle Turnübungen auch auf unserem Holzpferd „Rosinante“ geübt. Sie ist ganz brav und äußerst geduldig mit kleinen Pferdefans. Die Voltigierer werden die ganze Zeit von zuverlässigem Personal betreut. Sie lernen nicht nur das Turnen auf dem Pferd, sondern auch den Umgang mit dem großen vierbeinigen Freund. Dies beinhaltet das Putzen, die Mithilfe beim Trensen und Voltigiergurt anlegen, sowie Führen und Versorgen nach dem Voltigieren. Jedes Jahr zu unserem Sommerfest führt unsere Voltigiergruppe ein kleines Programm vor, um Eltern, Verwandten und Bekannten das übers Jahr erlernte zu zeigen. Unsere Voltigierpferde Maika und Silvio warten voller Ungeduld auf neue Voltigierer!

 

Ponygruppe

PonygruppeAuch die ganz kleinen Pferdefans kommen bei uns nicht zu kurz. Für Kinder ab zwei Jahren, gerne mit Unterstützung durch Mama oder Papa, bieten wir die Möglichkeit mit unseren Ponys und Eseln erste Einblicke ins Thema Pferd zu nehmen. Unter Anleitung unserer Trainer lernen die jungen Reiter den Umgang mit den Tieren, wie Putzen, Führen, Satteln und Trensen. Bei den Spaziergängen durch die Natur oder auch durch unsere Reithalle bekommen die Kinder dann einen ersten Eindruck auf dem Rücken der Ponys vom Reiten und lernen spielerisch erste Hilfen. Die Ponys und Esel werden hierfür am Anfang geführt. Bestandteil der Arbeit der Ponygruppe ist es auch, den Reitzwergen altersgerecht etwas theoretisches Wissen rund ums Pferd nahe zu bringen, z.B. Fütterung, Haltung, Aufzucht und Ausrüstung.

 

mehr erfahren..

Eselwanderungen

EselwanderungenAb dem Frühjahr 2020 bieten wir mit unseren drei Eseln und einem Muli geführte Eselwanderungen an durch unser schönes Erzgebirge an. Wenn Sie Ihrem stressigen Alltag entfliehen wollen und auf der Suche nach ultimativer Entschleunigung sind, ist das für Sie genau das Richtige. Egal ob Ein- oder Mehrtagestouren, Übernachtung in der Natur oder mit etwas mehr Luxus, wir stellen Ihnen nach Ihren Wünschen eine individuelle Tour zusammen. Dann gibt es nur noch Natur, den Esel und Sie!